Leistungen

Ambulanz für Asylsuchende

  • Ansprechpartner bei allen Problemen und Sorgen bezüglich der körperlichen und seelischen Gesundheit
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Koordinator Ihrer medizinischen Betreuung
  • Labordiagnostik (Blut- und Urinuntersuchungen)
  • Ultraschall-Diagnostik = Sonographie (Bauchorgane, Schilddrüse, Screening auf Bauchaortenaneurysmen)
  • Herz- & Kreislaufdiagnostik: EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Belastungs-EKG
  • Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Impfberatung
  • qualifizierte Palliativbetreuung, auch zu Hause
  • DMP-Betreuung, wenn Sie von Asthma/COPD, koronarer Herzkrankheit oder Diabetes mellitus Typ 2 betroffen sind
  • Besuche zu Hause oder im Seniorenheim, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Praxis kommen können (auf Anfrage, nur im Einzugsbereich)
  • psychosomatische Grundversorgung, d. h. Beratung bei seelischen Erkrankungen, oder bei körperlichen Krankheiten, bei denen seelische Einflüsse eine große Rolle spielen
  • Untersuchungen zur Tauchtauglichkeit
  • Untersuchungen nach den Vorschriften des Jugendarbeitsschutzes (erforderlich, wenn man vor dem 18. Geburtstag erwerbstätig sein möchte)